« Bemerkenswertes und U… | home | Winterdecke »
28 views
04. Nov 2011

Formel 1 Landwirt

Bauer ohne Verstand

Wir leben hier auf dem Land. Landwirte aller orten. So weit so gut. Und die meisten Landwirte sind auch vernunftbegabte Menschen, wie nicht anders zu erwarten.

Aber manche haben den Schuß nicht gehört:

Das Umfeld bei uns ist dörflich, in unserer Straße gibbet etliche Kinder und Tiere, und nebenbei auch eine Kreuzung mit rechts vor links.

Der Bauer - ja, nicht Landwirt: Bauer in der schlimmsten Bedeutung - knallte mit seinem hellgrünen ziemlich neuen Trecker mit 50 Schild mit einem Mulcher hintendran und Kind auf dem Notsitz bei uns vorbei, kein Blick nach rechts und links; bei der Kreuzung, an der ziemlich oft Kinder mit Fahrrädern runterkommen, hat er noch nicht mal den Gasfuß gelupft, das war deutlich zu hören.

"So ja nun nicht!" dachte ich mir und nahm mir vor, ihn nach dem Abstellen des Gemeinschaftsmulchers anzuhalten. Gesagt, auf die Straße gestellt. Und da kommt er auch schon, sieht mich, gibt Vollgas, ich zeige ihm deutlich das ich ihn mal sprechen möchte, er bleibt auf dem Gas und fährt in 40cm Entfernung an mir vorbei ohne mich auch nur anzusehen. Hätte ich den Arm nicht rechtzeitg beiseite bekommen, täte er mir jetzt gehörig weh.
50m weiter hat unsere Nachbarin dann Glück: wäre sie 3 Sekunden früher um die Ecke ihrer direkt an der Straße gelegenen Garage gekommen, läge sie jetzt tot im Krankenhaus. Der Kommentar der ansonsten in dieser Beziehung sehr zurückhaltenden Frau: "Was war denn das für ein idiot?"
200 m weiter denken sich 5 weitere Zeugen, was das denn für ein Knallkopp sei... Im Übrigen war hinten kein klar erkennbares Nummerschild dran.

Der Arsch - ja, da steh ich zu - war dann beim Hinterherfahren hier im Dorf nicht auffindbar. Entweder hat sich der Feigling versteckt, weil er genau gemerkt hat, dass er Scheiße gebaut hat, oder er wohnt weiter weg.

Leider kannte ihn keiner.

Aber das nächste Mal habe ich Dich, mein Freund. Nummernschild, Handy, Anzeige. Und wenn Zeugen dabei sind, dann bist Du Deinen Lappen erst mal los, und dann sieh zu, wie Du Deine Landwirtschaft geregelt kriegst. Mit Deinem ach so tollen Formel 1 Gerät jedenfalls nicht.

Kein Kommentar


(optionales Feld)
(optionales Feld)
Es wird nach dem Rechenergebnis gefragt, um Spammern das Leben schwerer zu machen.

Auf dieser Seite werden die Kommentare moderiert.
Das bedeutet, dass die Kommentare erst dann veröffentlicht werden, wenn sie freigeschaltet wurden.

Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.