Mai 15

Nachdem vor ein paar Jahren in der großen Esche beim Denkmal Windheim No.2 Hornissen eingezogen waren und ein wenig für Aufregung gesorgt haben, wurde deren Baumhöhle verschlossen. Die liegt zugegebenermaßen ungünstig: In Gesichtshöhe und knapp 1m vom Weg entfernt. Schwierigkeiten mit Besuchern waren wohl unvermeidbar.