« Abfallkalender für Pe… | home | Gemachte Betten »
8 views
17. Feb 2012

Rücktritt!

Endlich, Herr Wulff zieht Konsequenzen.

Endlich, endlich, endlich. Einige schreiben, dass ganz Deutschland aufatme. Ganz Deutschland? Nö, ich habe gearbeitet, war mit dem real life beschäftigt, genauer gesagt mit einem Geckpfahl für unsere lieben Nachbarn. Da bleibt keine Zeit für so einen Blödsinn wie einen meiner Meinung nach vollständig merkbefreiten Bundespräsidenten.

Natürlich weiß nur Chr. Wulff selber, was war und was nicht, aber das spielt eigentlich in dem ganzen Trauerspiel auch gar keine Rolle. Von mir aus soll er doch tun war er will, die Mischpoke da oben ist eh nicht koscher.

Aber wenn er inflagranti ertappt wird sollte ein Politiker entweder die Chuzpe haben zu sagen "Ha, Ihr da unten, was wollt Ihr überhaupt, hä?" und weiter machen oder schnell und ehrlich die Konsequenzen ziehen. Beides hat Wulff nicht hinbekommen, selber Schuld.

Ich habe ihm schon kurz vor Weihnachten und kurz nach Neujahr 2012 Mails geschrieben, in dem ich genau dieses Szenario erwähnte: Nix tun und aussitzen führt zum Rücktritt. Vielleicht hätte er damals auf meinen Rat hören und vollständig "Klar Schiff!" befehlen und ausführen sollen, dann hätten wir heute nicht schon wieder einen Bundespräsi verloren.
Nun ja, weder er selbst noch das Bundespräsidialamt haben es für nötig befunden einem blöden Fischkopp in der Provinz eine Antwort zukommen zu lassen.

Und zu allem Überfluss hat unser aller liebste Kanzlerin nichts besseres zu tun als diesem Mann "ausdrücklich Respekt" zu zollen. Na, Angie, aller guten Dinge sind drei, was?

Und nun? Die 'olle' Schwan nochmal? Oder doch Gauck? Letzterer hätte wahrscheinlich im Volk die größte Zustimmung, wird es aber wohl nicht mehr machen. Schade eigentlich, auch wenn ich einen Priester im höchsten Staatsamt für grundsätzlich bedenklich halte. Aber wahrscheinlich wird Bundestagspräsident Norbert Lammert das Rennen machen.

Wir werden sehen. Und die oder der nächste sollte vor der Entscheidung zur Kandidatur 3 oder 4 Pakete "Weißer Riese" kaufen gehen, damit wir dummen Schafe nix finden!

Und übrigens: Nimmt eigentlich jemand wahr, dass damit der momentane Bundesratspräsident Horst Seehofer die Amtsgeschäfte übernimmt? Auch nicht besser...

Kein Kommentar


(optionales Feld)
(optionales Feld)
Es wird nach dem Rechenergebnis gefragt, um Spammern das Leben schwerer zu machen.

Auf dieser Seite werden die Kommentare moderiert.
Das bedeutet, dass die Kommentare erst dann veröffentlicht werden, wenn sie freigeschaltet wurden.

Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.